Alleinarbeit

„Alleinarbeit liegt vor, wenn eine Person allein, außerhalb von Ruf- und Sichtweite zu anderen Personen, Arbeiten ausführt.“

Auslösezeit

Die Auslösezeit beschreibt die Dauer zwischen dem Auslösen des Alarms – sei es willensunabhängig durch definierte Bediungen oder willensabhängig durch drücken der Notsignal-Taste – und dem Signalisierung in der Empfangseinrichtung (EE).

DGUV Regel 112-139

Diese Regel erläutert Gesetze, Verordnungen und Vorschriften hinsichtlich der Überwachung von allein arbeitenden Personen durch eine Personen-Notsignal-Anlage.

Empfangseinrichtung (EE)

Als Empfangseinrichtung – kurz EE – bezeichnet man eben die Einrichtung, bei der die Meldungen der Personen-Notsignal-Geräte (PNG) eintreffen und weiterverarbeitet werden.

Fluchtalarm

Der Fluchtalarm wird durch hektische Bewegungen des Personen-Notsignal-Gerätes (PNG) in der Empfangseinrichtung (EE) ausgelöst.

Homeoffice

Auch Tätigkeiten von Mitarbeitern im Homeoffice fallen unter die Alleinarbeit.

Lagealarm

Ein Alarm, den das Personen-Notsignal-Gerät (PNG) nach überschreiten eines definierten Neigungswinkels nach einer bestimmten Dauer auslöst.

Notsignal

Das Singal, dass durch ein Peronen-Notfallgerät (PNG) in der Empfangseinrichtung (EE) ausgelöst wird und die notwendigen Hilfsmaßnahmen in anstößt.

Notsignaltaste

Durch drücken der Notsignaltaste am Personen-Notsignal-Gerät (PNG) wird ein willensabhängiger Alarm in der Empfangseinrichtung (EE) auselöst. Natürlich unterstützt LOWO.PRO Notsignaltasten – wir empfehlen hierzu Geräte von CAT oder RugGear.

Personen-Notsignal-Anlage

Eine Personen-Notrufsignal-Anlage (PNA) ermöglicht Alleinarbeitern nach Auslösung eines Notfall-Alarms schnell Hilfe zu erhalten.